Artikel
0

Neuzugänge KW 33/14

conrokw3314

  • “Erlöse mich” von Michael Robotham
  • “Das siebte Kind” von Erik Valeur
  • “Solange du bei uns ist” von Jodi Picoult
  • “Sommer der Wahrheit” von Nele Löwenberg
  • “Schrei im Morgengrauen” von Linda Castillo

ilonakw3314

  • “Die Rosenkriege – Sturmvogel” von Conn Iggulden
  • “Troubletwisters – Das Böse erwacht” von Garth R. Nix und Sean Williams
0

Mein Mann, der Rentner

Kurzbeschreibung

mein-mann-der-renter Taschenbuch: 288 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe (2014)
ISBN: 978-3404607549
erhältlich u.a. bei Amazon


Jedes Jahr gehen Tausende Männer in Rente. In der Idealvorstellung halten sie sich dann viele Stunden auf dem Golfplatz oder bei gemütlichen Skat-Runden auf. Doch die Realität sieht – wie so oft im Leben – anders aus. Tausende Ehefrauen haben plötzlich einen Mann zu Hause – und zwar in Vollzeit! Frau Schmidt packt nun aus. Und berichtet von Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen, plötzlich entdeckter Eifersucht und den kleinen bis großen Katastrophen des Alltags. [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Bastei Lübbe]

Autorin

Rosa Schmidt gibt es wirklich, auch wenn sie in Wirklichkeit anders heißt. Seit mehr als 39 Jahren ist sie mit Günther Schmidt verheiratet und lebt in einer Kleinstadt. [Quelle Vita: Lübbe-Verlag]

0

Hexenfeuer

Kurzbeschreibung

hexenfeuer Taschenbuch: 288 Seiten
Verlag: Loewe (2013)
ISBN: 978-3785576052
erhältlich u.a. bei Amazon


Morgen soll Barbara auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden. Sie ist unschuldig, doch niemand wird ihr zuhören. In ihrer letzten Nacht im dunklen Kerker durchlebt sie die fatalen Geschehnisse der vergangenen Monate noch einmal: die Gespräche mit ihrer Pflegemutter, die Eifersucht ihrer Ziehschwester, die aufkeimende Liebe zum jungen Martin Wieprecht und die Offenbarung, wer ihr wahrer Vater ist. Aber wird Martin sie retten können? Oder wird ihre Ziehschwester ihre Beschuldigung widerrufen? Barbara hofft auf das Licht des nächsten Morgens – und fürchtet es zugleich! [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Loewe Verlag]

Autorin

heyne-isoldeIsolde Heyne (1931-2009) wurde in Böhmen geboren, floh nach dem zweiten Weltkrieg nach Sachsen und studierte am Literaturinstitut Johannes R. Becher in Leipzig. 1979 siedelte sie in die Bundesrepublik um, da ihrer literarischen Arbeit in der DDR zunehmend Grenzen gesetzt wurden.

Isolde Heyne veröffentlichte zahlreiche Kinder- und Jugendbücher und erhielt renommierte Auszeichnungen wie den Buxtehuder Bullen und den Deutschen Jugendliteraturpreis. [Quelle Vita und Autorenfoto: © Loewe Verlag]

0

Amandas Suche

von Isabell Allende

amandas-suche Gebundene Ausgabe: 479 Seiten
Verlag: Suhrkamp Verlag (2014)
ISBN: 978-3518424100
erhältlich u.a. bei Amazon


Kurzbeschreibung:
Amanda ist lebensklug und ausgesprochen eigensinnig. Sie wächst in San Francisco auf, der Stadt der Freigeister. Ihre Mutter Indiana führt eine Praxis für Reiki und Aromatherapie und steht im Mittelpunkt der örtlichen Esoterikszene. Der Vater ist Chef des Polizeidezernats und ermittelt in einer grausamen Mordserie. Auf eigene Faust beginnt Amanda Nachforschungen dazu anzustellen, unterstützt von ihrem geliebten Großvater und einigen Internetfreunden aus aller Welt. Doch als Indiana spurlos verschwindet, wird aus dem Zeitvertreib plötzlich bitterer Ernst. Und Amanda muss über sich hinauswachsen, um die eigene Mutter zu retten. [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Suhrkamp Verlag]

0

Neuzugänge KW 32/14

conrokw3214

  • “Amandas Suche” von Isabel Allende
  • “Mein Mann, der Rentner” von Rosa Schmidt
  • “Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker” von Renate Bergmann
  • “Ziemlich beste Freundinnen” von Astrid Ruppert
  • “Krähenmädchen” von Erik A. Sund

ilonakw3214

  • “Hexenfeuer” von Isolde Heyne
  • “Das Buch der Königin” von Sabine Weigand
  • “Die Tudor-Verschwörung” von Christopher W. Gortner