Artikel
0

Neuzugänge KW17/16

conrokw1816

  • „Heimweh“ von Catherine Ryan Hyde
  • „Etwas ist immer“ von Ben Worthmann
  • „Sturz in die Tiefe“ von Gela Allmann
  • „Aus Deiner Sicht“ von Emilia Licht
  • „Die gestohlenen Stunden“ von Sarah Maine

ilonakw1816

  • „Locked in“ von Holly Seddon [Rezensionsexemplar]
  • „Die Liebe ist ein schlechter Verlierer“ von Katie Marsh [Rezensionsexemplar]
  • „Königskrone“ von Joe Abercrombie
  • „Hausbesuche“ von Stephanie Quitterer
0

Frei[Tag]: Coververgleich #14

freitag

Sara hat eine wundervolle Aktion gegen die Freitagsflaute ins Leben gerufen: einen Coververgleich des aktuellen Buches. Oft ist das nämlich unterschiedlich gestaltet, abhängig davon, in welchem Land das Buch erschien. Eine spannende und faszinierende Angelegenheit finde ich und zeige Euch heute die Cover von „Talon – Drachenzeit“ oder auch nur „Talon“  (Titel der Originalausgabe) von Julie Kagawa: 

Originalausgabe Deutschland
talon1-original talon-drachenzeit


Diesmal stehen nur 2 Cover zur Auswahl, auf denen Schuppen zu sehen sind – einmal ein Schwanz, das andere Mal ein Gesicht. Das deutsche Cover ist für mich eindeutig der größere Hingucker, doch paßt es auch zum Klappentext?

Kurzbeschreibung: Drachen: gefährlich, magisch, unwiderstehlich!

Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen.

Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflammt er für das ebenso schöne wie mutige Mädchen. Und plötzlich stellt er alles, was er je über Drachen gelernt hat, infrage … [Kurzbeschreibung und Buchcover Deutschland: ©  Verlag Heyne>fliegt; andere Buchcover: goodreads]

Somit steht der Sieger fest, es ist das deutsche Cover. Und wer bereits so wie ich den zweiten Band besitzt, wird festgestellt haben, das sich nun beim Nebeneinanderstellen der Bücher ein vollständiges Gesicht ergibt. 

Frage: Welches Cover gefällt Euch am besten? Welches Cover paßt Eurer Meinung nach am besten zum Klappentext?

4

Top Ten Thursday #258

Thema: 10 Bücher mit besonders langen/ausgefallenen Titeln

ttt#258conro

  • „Ich bin nicht süß, ich hab bloß Zucker“ von Renate Bergmann
  • „Wann wird es endlich wieder so, wie es nie war“ von Joachim Meyerhoff
  • „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ von Jonas Jonasson
  • „Montags sind die Eichhörnchen traurig“ von Katherine Pancol
  • „Der lange dunkle Fünfuhrtee der Seele“ von Douglas Adams
  • „Der Polizist rettete sich durch einen Seitensprung“ von Wilfried Ahrens
  • „Das Scheißleben meines Vaters, das Scheißleben meiner Mutter und meine eigene Scheißjugend“ von Andreas Altmann
  • „Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid“ von Fredrik Backman
  • „Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie“ von Lauren Oliver
  • Das total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel“ von N.N.

Alle Teilnehmer, die an der von Steffi weitergeführten Aktion mitgemacht haben, findet ihr übrigens hier.

0

Vorgemerkt: „Das Feuerzeichen – Rückkehr“ von Francesca Haig

feuerzeichen03

Kurzbeschreibung: Das atemberaubende Finale der Saga um die junge Omega Cass. Wird es ihr gelingen, dass grausame System der Alphas zu überwinden? Kann sie den Kampf um Freiheit und Gerechtigkeit unbeschadet überstehen, solange ihr Zwillingsbruder ihr schlimmster Feind ist? [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Verlag Heyne>fliegt]

das-feuerzeichen-rückkehr Gebundene Ausgabe: 380 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (2017)
ISBN: 978-3453270428
erhältlich u.a. bei Amazon
0

WoW – Wunsch der Woche KW 17/16

wow

Struktur bringt Ordnung und vor allem neue Beiträge in einen Blog. Und deshalb erscheint jetzt jeden Mittwoch – so der Plan – ein Beitrag in der Kategorie WoW. WoW listet Bücher auf, die wir unbedingt lesen wollen, müssen, dürfen. Diese Woche von bquadrat

Soeben habe ich den ersten Band beendet und 4 Sterne vergeben. Auf Band 2, der ja bald erscheint, freue ich mich schon und brauche dann natürlich auch den letzten Band „Das Feuerzeichen – Rückkehr“ von Francesca Haig. Und da bis zur Veröffentlichung noch 1 Jahr Zeit ist, setze ich ihn mal auf meine Wunschliste …

das-feuerzeichen-rückkehr Gebundene Ausgabe: 380 Seiten
Verlag: Heyne Verlag (2017)
ISBN: 978-3453270428
erhältlich u.a. bei Amazon


Kurzbeschreibung: Das atemberaubende Finale der Saga um die junge Omega Cass. Wird es ihr gelingen, dass grausame System der Alphas zu überwinden? Kann sie den Kampf um Freiheit und Gerechtigkeit unbeschadet überstehen, solange ihr Zwillingsbruder ihr schlimmster Feind ist? [Buchcover und Kurzbeschreibung: © Verlag Heyne>fliegt]

Seite 4 von 12912345678910Letzte »